die Stiftung/die Präsidentin/

Der Vorstandsvorsitzende der Stiftung:

Gideon Jakob Nissenbaum

(seit Januar 2019)

 

Die Vorstandsvorsitzende der Stiftung in den Jahren 2001-2018:

Sonja Sarah Nissenbaum

 

Sonja Sarah Nissenbaum war seit dem Ende des II. Weltkrieges an der Seiteihres Ehemannes. Sie hatten sich in Konstanz kennengelernt.

 

Im Jahre 2001, nach dem Tode Sigmund Nissenbaums - ihres Ehemannes, desGründers und des ersten Vorstandsvorsitzenden der Stiftung der FamilieNissenbaum - wurde sie gemäß seinem Willen zur Vorstandsvorsitzenden derStiftung gewählt.

 

Sonja Sarah Nissenbaum unterstützte ihren Mann unter 18 Jahren seit derGründung der Stiftung in seiner Tätigkeit in Polen. Nach seinem Tod lag ihr dieFortsetzung seines Lebenswerkes sehr am Herzen. Zusammen mit ihren Söhnen- Benjamin und Gideon - engagierte sie sich weiterhin für die Stiftung und fürFortsetzung ihrer Tätigkeit.

 

Sonja Sarah Nissenbaum starb am 6. Oktober 2018.